Dez 16
Jasmin Finzel, Esma Kaykun, Laura Polat und Marco Schindhelm (v. l.)
Laura Polat, Esma Kaykun, Jasmin Finzel und Marco Schindhelm (v. l.)
Wie schon im vergangenen Jahr haben einige Auszubildende des Grünen Punkts erfolgreich am Projekt IHK Energie-Scouts teilgenommen. Ziel der Initiative ist es, das Thema Energie- und Ressourceneffizienz in den Betrieben präsenter zu machen und voranzutreiben.

Unsere Auszubildenden Jasmin Finzel, Esma Kaykun, Laura Polat und Marco Schindhelm haben im Rahmen ihrer Zertifizierung zwei Projekte verfolgt: Einerseits haben sie eine Photovoltaikanlage auf dem Dach unseres Verwaltungsgebäudes geplant, die den produzierten Strom zum Eigenverbrauch bereitstellt. Zum anderen setzten die Azubis einen Mitarbeitervorschlag um, der eine spritsparende Fahrweise unserer Dienstwagennutzer/-innen fördert: den Eco Driver, einen Wettbewerb, bei dem der Fahrer gewinnt, der am sparsamsten fährt. Hierbei wurden die jungen Kollegen tatkräftig von IT unterstützt. Insbesondere Tatjana Krämer und Michel Adler gilt hierfür unser Dank.

Jasmin, Esma, Laura und Marco haben beide Projekte nach Abschluss einer mehrmonatigen Qualifizierungsmaßnahme vor Publikum und Jury in Köln präsentiert. Neben dem IHK-Zertifikat als Energie-Scouts erhielten beide Teams jeweils 100 Euro Preisgeld.

Große Unterstützung im Unternehmen für die Energie-Scouts

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle auch bei allen Kolleginnen und Kollegen aus den Fachbereichen, die tatkräftige Unterstützung geleistet haben oder „ihre“ Auszubildenden für einige Stunden entbehren konnten.

Auch im nächsten Jahr wollen wir wieder Auszubildende als Energie-Scouts gewinnen und entsprechende Projekte intern umsetzen. Dabei freuen wir uns über jede Anregung und Unterstützung. Im Rahmen unseres Energiemanagements leisten die Energie-Scouts wichtige Arbeit, indem sie Stromfresser entlarven und nützliche Energieprojekte planen und umsetzen.

Das Projekt IHK Energie-Scouts wird im Rahmen der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz bei der IHK Köln umgesetzt. Diese wird bundeweit durchgeführt und u. a. vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit unterstützt.

0 Kommentare zu “Auszubildende erhalten IHK-Zertifizierung als Energie-Scouts”

Kommentare
Du möchtest mitdiskutieren? Hinterlasse hier deinen Kommentar oder melde dich in der Community an.

Werde jetzt Mitglied der Community! Hier geht's zur Anmeldung.