Mai 17

Die Klarsichtfolie, mit der CDs, DVDs und Blueray-Discs umhüllt sind, ist eine Verpackung im Sinne der Verpackungsverordnung und gehört daher nach Gebrauch in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne. Die Kunststoffbox aber, in der sich der Datenträger befindet, gilt nicht als Verpackung und darf daher auch nicht ins Sammelgefäß für die Verpackungen. Auch bei CD- und DVD-Spindeln gibt es …

Artikel lesen