Apr 13
Plakat Putzmunter 2013

Ab diesem Wochenende spucken wieder Tausende Kölner in die Hände und räumen ihre Stadt auf: Die Stadt Köln und ihre Projektpartner starten zum zwölften Mal die Aktion „Kölle putzmunter“. Auch Der Grüne Punkt ist als Partner mit dabei – Ehrensache für uns, mitzuhelfen und „die schönste Stadt der Welt“ (die Kölner über Köln) rechtzeitig zum Frühjahr auf Vordermann zu bringen.

Wer mitmachen will, kann sich über ein Formular anmelden: Entweder schließt man sich einer Gruppe an, die einen Park oder eine Straßenecke von herumliegenden Müll befreit, oder man tut sich mit Freunden, Kollegen oder im Verein zusammen und stellt eine eigene Aufräumaktion auf die Beine. Stadt und Projektpartner stellen dazu genügend Arbeitshandschuhe und Mülltüten zur Verfügung. Für die Anmeldung hat die Stadt eine eigene Website eingerichtet.

Rege Beteiligung bei Kölle putzmunter

Die Kölner Zeitung „Express“ berichtet während des Aktionszeitraums (20. April bis 30. September 2013) im Blatt und im Internet über die Aktionen. In der Vergangenheit haben regelmäßig über 15.000 Kölner Bürger die Ärmel aufgekrempelt und die Stadt von herumliegendem Müll befreit. Auch viele Kölner Unternehmen haben sich beteiligt und ihre Mitarbeiter zum Aufräumen auf die Straße geschickt. Mal sehen, wie es in diesem Jahr läuft – wir halten euch auf dem Laufenden!

0 Kommentare zu “Kölle putzmunter: Wir räumen unsere Stadt auf!”

Kommentare
Du möchtest mitdiskutieren? Hinterlasse hier deinen Kommentar oder melde dich in der Community an.

Werde jetzt Mitglied der Community! Hier geht's zur Anmeldung.