Apr 14
Logo

Für die Macher des Blogs ist der Name Programm. Ilona Kog­lin, Marek Rohde und Michael Stin­nes bloggen zu Themen, die uns allen genau das sagen: Wer eine bessere Welt will, muss etwas dafür tun! Und dabei geht es nicht immer nur um die großen Dinge. Die Veränderung beginnt im Kleinen und kann trotzdem große Wirkung haben. Zum Beispiel wenn die Idee des Repair-Cafés mehr und mehr in den Städten ankommt, immer mehr Menschen ehrenamtlich Reparieren anstatt Wegzuwerfen.

Marek Rohde
Marek Rohde

Die Autoren des Blogs sind nah dran an uns Menschen, geben kreative Tipps zum Selbermachen und bieten gleichzeitig Hintergrundinfos an. Ganz nebenbei vernetzen sie ehrenamtliches Engagement, indem sie über Organisationen informieren und zum Mitmachen aufrufen.

Schon in jungen Jahren zählten die drei zu „Welterkundern“ und „jungen Detektiven mit Schreibblock“ wie sie selber sagen.

Ilona Koglin
Ilona Koglin

„Es lohnt sich, für eine bessere Welt zu streiten.“

Menschen, Organisationen und Initiativen werden vorgestellt, die durch ihren Einsatz schon auf einem guten Weg sind. Seien es kleine Helden des Alltags oder große Vorbilder. Ob über die „Cool Idea Society“ oder die Gründer von „Fairnopoly“, der Fair-Trade Alternative zu Ebay, Amazon und co. vorgestellt werden.

Zudem gibt es immer wieder hilfreiche Alltags-Tipps. Seid ihr zum Beispiel schon mal auf die Idee gekommen, bereits bedrucktes oder beschriebenes Papier noch mal zu einem kleinen Notizblöckchen zu recyceln?

Nein? Wie einfach das geht, zeigen euch die Autoren hier.

Umwelt, Gesellschaft, Ernährung und Menschenrechte sind nur einige der zahlreichen Lieblingsthemen der Leser. Hier bekommt jeder Weltverbesserer was geboten.

Da bleibt nur eins zu sagen: Jetzt selbst lesen und mitmachen!

http://www.fuereinebesserewelt.info/

0 Kommentare zu “Lieblingsblog: Für eine bessere Welt”

Kommentare
Du möchtest mitdiskutieren? Hinterlasse hier deinen Kommentar oder melde dich in der Community an.

Werde jetzt Mitglied der Community! Hier geht's zur Anmeldung.