Apr 14
Det Müller, Initiator vom LOHAS-Blog

Wir kennen Det Müller, den Macher des LOHAS-Blog, nicht persönlich. Wir haben uns nie gesprochen und auch nicht getroffen. Und doch: Det Müller ist uns ein treuer Begleiter im Alltag geworden. Wir lesen seinen Blog. Wir folgen seinen Gedanken, freuen uns über seine Tipps und Anschubser zum bewussteren Leben. Denn das ist es ja auch, was einen guten Ratgeber ausmacht: Auf Dinge aufmerksam machen, die ich selbst nicht immer vor Augen habe. Und so sitzen wir mehrfach die Woche ohne, aber gefühlt mit Det zusammen beim Kaffee und lesen: Leb doch mal bewusster!

Nachhaltigkeit. Zukunft. Werte. Das sind seine Themen.

Und das Ganze verpackt er sympathisch unemotional: „Wir müssen die Welt nicht retten, denn die wird noch da sein, wenn es die Menschen längst nicht mehr gibt und sie kann es besser als wir! Wir können aber alle gemeinsam etwas tun, um die Lebensqualität für unseren beschränkten Aufenthalt auf diesem Planeten zu erhöhen und den, der nachfolgenden Generationen von Menschen, Tieren und Pflanzen zu erleichtern – ohne die Erde dabei zu zerstören.“

Regelmäßig werden neue nachhaltige und kreative Produkte, Dienstleistungen und Ideen vorgestellt. Auch die eindeutige Position zu gesellschaftlichen Entwicklungen kommt nicht zu kurz. Bewusst Leben heißt für Det Müller auch, Kultur erleben: Regelmäßig berichtet er über Ausstellungen, Filme und andere Projekte.

Mit 15.000 Lesern zählt der LOHAS-Blog längst zu den erfolgreichen deutschsprachigen Blogs. Dabei lassen sich die Themen nicht so sehr in starre Kategorien pressen. Wer den Blog beschreiben möchte, sollte bei den Lesern ansetzen: Für wen ein wertebewusster Lebensstil wichtig ist, der findet sich in den Blogbeiträgen wieder. Den Blog zu lesen ist also nichts weniger als eine Lebenseinstellung für „dankbare Wertschätzung an unser Leben und eine neue Ausrichtung unserer Werte“.

Wer mehr von Det Müller lesen möchte: www.lohas-blog.de

0 Kommentare zu “Lieblingsblog: Wertebewusst leben”

Kommentare
Du möchtest mitdiskutieren? Hinterlasse hier deinen Kommentar oder melde dich in der Community an.

Werde jetzt Mitglied der Community! Hier geht's zur Anmeldung.