Jan 13

Die Arbeit der Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH (DSD) basiert auf der Verpackungsverordnung von 1991. Die inzwischen 5. Novelle der Verordnung ist am 1. Januar 2009 in Kraft getreten. Aufgabe des privatwirtschaftlich organisierten Unternehmens ist die Sammlung, Sortierung und Verwertung von gebrauchten Verkaufsverpackungen.

Darüber hinaus ist DSD in weiteren Geschäftsfeldern tätig, wie dem Pfandclearing, dem Recycling von Elektro- und Elektronikaltgeräten sowie Transportverpackungen, der Standortentsorgung und vielem mehr. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserem Kundenbereich.

0 Kommentare zu “Was genau macht die Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH”

Kommentare
Du möchtest mitdiskutieren? Hinterlasse hier deinen Kommentar oder melde dich in der Community an.

Werde jetzt Mitglied der Community! Hier geht's zur Anmeldung.