Jan 13

CDs gehören nicht in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne, weil sie keine Verpackung sind und aus einer anderen Kunststoffart bestehen als die meisten Verpackungen. Dennoch sind sie im Recycling besser aufgehoben als im Restmüll, da sie aus wertvollem Kunststoff bestehen.

Sammelbehälter für CDs und DVDs stehen in vielen Computerfachgeschäften. Auch viele Recycling- und Wertstoffhöfe nehmen CDs an. Erkundigt euch bei eurem Recycling- oder Wertstoffhof. Die Adresse findet ihr im Abfallkalender eurer Gemeinde.

0 Kommentare zu “Wohin gehören CDs?”

Kommentare
Du möchtest mitdiskutieren? Hinterlasse hier deinen Kommentar oder melde dich in der Community an.

Werde jetzt Mitglied der Community! Hier geht's zur Anmeldung.