Jan 13

CDs gehören nicht in den Gelben Sack oder die Gelbe Tonne, weil sie keine Verpackung sind und aus einer anderen Kunststoffart bestehen als die meisten Verpackungen. Dennoch sind sie im Recycling besser aufgehoben als im Restmüll, da sie aus wertvollem Kunststoff bestehen. Sammelbehälter für CDs und DVDs stehen in vielen Computerfachgeschäften. Auch viele Recycling- und Wertstoffhöfe nehmen CDs an. Erkundigt …

Artikel lesen
Jan 13

Das A und O des Recyclings ist die saubere Abfalltrennung. Insgesamt sind fünf Abfallfraktionen zu unterscheiden: Verpackungsabfälle aus Glas und Papier, so genannte Leichtverpackungen (LVP) aus Kunststoff, Alu, Weißblech und …

Artikel lesen
Jan 13

Eine vom Restmüll getrennte Erfassung der Verpackungswertstoffe beim Verbraucher bleibt Voraussetzung für effizientes Recycling. Moderne Sortieranlagen sind für die Sortierung von Leichtverpackungen ausgelegt. Hausmüll auf den Sortierbändern, teilweise mit nassem …

Artikel lesen