Jun 20
Marina Shalginskikh möchte das Recycling in ihrer Heimat Russland voranbringen

Jedes Jahr kommen auf Einladung des Bundeskanzleramtes StipendiatInnen aus aus Brasilien, China, Indien, Russland und den USA nach Deutschland, um hier ein eigenständig entwickeltes Projekt umzusetzen. Während ihres Aufenthaltes werden sie von der Alexander-von-Humboldt-Stiftung betreut und sind zu Gast bei einem Unternehmen ihrer Wahl. Der Grüne Punkt hat mit einigen dieser Fachleute eine Exkursion durchgeführt und freut sich, Marina Shalginskikh …

Artikel lesen